Aug 10

Rücken Fit und Chan Mi Qi Gong Herbst 2016

 

Rücken Fit

DTB Pluspunkt

Chan Mi Qi Gong

(Wirbelsäulen Qi Gong)

 

Aktiv gegen Verspannung und Schmerz. Rückenbeschwerden oder -schmerzen sind in Deutschland zur Zivilisationskrankheit Nummer Eins geworden. Rücken Fitness ist für Menschen, die (noch) gesund sind, als auch für jene, die bereits an Rückenbeschwerden leiden. Chan Mi Qi Gong ist eine Art des Qi Gong, bei der die Wirbelsäule das Zentrum der Bewegung ist. Es nützt rundum Ihrer Gesundheit, bringt Sie mit sich selbst ins Reine und verleiht Ihnen eine positive Ausstrahlung. Qi Gong Übungen trainieren den Körper und Geist gleichermaßen.

Kurs für Neueinsteiger und Wiedereinsteiger

Kurs für Neueinsteiger

Ab Donnerstag, den 29.09.2016
10 x jeden Donnerstag von 19:00-20:00 Uhr
Kosten: 40 € (für 10 x 1 Stunde)
Ab Donnerstag, den 29.09.2016
10 x jeden Donnerstag von 20:00-21:00 Uhr
Kosten: 40 € (für 10 x 1 Stunde)
Anmeldung und weitere Informationen bei Gordian Golla
Telefon: 07268 / 919206 — Email: gordian-g@web.de
Diese Kurse werden aufgrund der Qualifizierung des Trainers und der Verleihung des Qualitätssiegels „PLUSPUNKT GESUNDHEIT: DTB“ von den Krankenkassen anerkannt.

Dieser Artikel wurde am 10.08.2016 um 18:50 Uhr von Budokan veröffentlicht.

Kategorie: Allgemein,Fitness

Schlagwörter: , , , , ,

Keine Kommentare

Jul 24

Sperrung aller Hallen vom 22. bis 24. August

Liebe Mitglieder,

aufgrund der alljährlichen Gerätewartung sind die Mühltalhalle und die Krauchgauhalle gesperrt und stehen nicht zur Verfügung.

Neben den Trainingseiheiten für Kinder und Jugendliche, die wegen der Sommerferien eh ausfallen, sind hiervon zusätzlich die folgenden Einheiten betroffen:

Montag

  • 18:30 – 19:45 Bodyforming
  • 19:00 – 20:30 Eskrima
  • 20:00 – 21:30 Power Men

Dienstag

  • 16:00 – 17:00 Body & Rückenfit

Mittwoch

  • 18:00 – 20:00 Body & Fitness (Krafttraining)

 

Nordic Walking und Walking sind davon nicht betroffen.

Wir bitten um Euer Verständnis.

 

Viele Grüße

Budokan Vorstand

Dieser Artikel wurde am 24.07.2016 um 13:49 Uhr von Budokan veröffentlicht.

Kategorie: News

Schlagwörter:

Keine Kommentare

Mai 02

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016

Budokan Bad Rappenau e. V.

Budokan-Logo

Mitgliederversammlung 2015

 

Am Freitag, den 03.06.2015, findet unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Alle Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Wir treffen uns um 19:00 Uhr auf dem Parkplatz der Mühltalhalle. Von dort aus werden wir uns in eine Gaststätte begeben.

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Tagesordnung
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Abteilung Fitness & Gesundheit
  6. Bericht der Abteilung Kampfsport
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Anträge
  9. Sonstiges

 

Anträge zur Tagesordnung können bis einschließlich 27.05.2016 schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.

Wir freuen uns auf Euer Interesse am Vereinsgeschehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Budokan Bad Rappenau e. V.


 

Einladung als PDF: Einladung Mitgliederversammlung 2016

Dieser Artikel wurde am 02.05.2016 um 18:00 Uhr von Budokan veröffentlicht.

Kategorie: Allgemein,News

Schlagwörter:

Keine Kommentare

Apr 07

Treffpunkt der Walking-Gruppe ab 11.04.2016 wieder am Waldstadion

Liebe Mitglieder der Walking-Gruppe,

 

ab dem 11.04.2016 treffen wir uns wieder am Waldstadion. Bitte beachten.

 

Viele Grüße

Budokan Vorstand

Dieser Artikel wurde am 07.04.2016 um 12:29 Uhr von Budokan veröffentlicht.

Kategorie: Fitness,News

Schlagwörter: ,

Keine Kommentare

Mrz 04

Neuer Kurs: Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen

Der BUDOKAN Bad Rappenau e.V. bietet an:

Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen

Budokan-Logo

Auf dem Weg die eigenen Stärken neu zu entdecken schulen wir mit Alltagsgegenständen Reaktionsgeschwindigkeit, Koordination, Kraft und Technik. Dabei wächst ein begründetes Selbstvertrauen und wir erhalten unseren Körper fit und gesund.

Zur Selbstverteidigung lassen sich viele unserer Alltagsgegenstände effektiv einsetzen. Als Beispiele zählen Spazierstock und Schirm, aber auch Kugelschreiber, Gürtel, Schlüssel, ein Kleiderbügel, eine Zeitschrift oder ein T-Shirt.

Inhalte des Trainings:

  • den eigenen Körper mittels Alltagsgegenständen effektiv einsetzen lernen und dabei ein realistisches Selbstvertrauen als unabdingbare Basis für eine Selbstverteidigung aufbauen
  • sich effizient wehren können mit allem, was einem gerade zur Verfügung steht
  • sich mit Alltagsgegenständen einen entscheidenden Vorteil in einer unausweichlichen Konfrontation schaffen

 

Beginn: ab Mittwoch, den 06.04.2016, wöchentlich von 19:30-21:00 Uhr
Dauer: 5 Einheiten (bei Interesse wird verlängert)
Treffpunkt: 35 Euro (Trainingsmaterialien werden gestellt)
Kosten: Mühltalhalle Bad Rappenau (Details bei Anmeldung)
Anmeldung: Kampfkunst-Wimpfen@t-online.de

 

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Altersbeschränkung: ab 18 Jahren. Bitte bequeme, stabile Kleidung anziehen.

Trainer: Dr. Martin Spraul
55 Jahre, 3. Dan Karate, 3. Dan Gelong Dao, 2. Dan Kobudo, 3. Instructor Level Neurobics, Assistenztrainer der Ronneburger Fechtschule, staatlich anerkannter Fachübungsleiter Karate (C-Trainer).

Weitere Infos: kampfkunst-wimpfen.de

Dieser Artikel wurde am 04.03.2016 um 20:43 Uhr von Budokan veröffentlicht.

Kategorie: Allgemein,Kampfsport,News

Schlagwörter:

Keine Kommentare